• Beitrag veröffentlicht:14. März 2022

Am Montag, 05. September und Dienstag, 06. September 2022 bietet das KIELER FENSTER eine Fortbildung zum Thema “Einführung in die Traumapädagogik” an. Zu diesem Seminar sind auch Mitarbeiter*innen anderer Organisationen ganz herzlich eingeladen. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Einführung in die Traumapädagogik – Theoretische Grundlagen und Methoden

Beschreibung:

Am ersten Veranstaltungstag wollen wir uns mit den theoretischen Grundlagen der psychischen Traumatisierung beschäftigen. Die Kenntnis hirnphysiologischer Abläufe und Verarbeitungsprozesse bei traumatischen Ereignissen kann wesentlich dazu beitragen, die Symptome und das Verhalten von traumatisierten Menschen in Beratung und Betreuung tiefer zu verstehen. Die Grundlagenkenntnisse fördern den Zugang zu traumapädagogischen Arbeitsweisen und Methoden, die im zweiten Teil der Fortbildung vorgestellt und gemeinsam erprobt werden.

Inhalte Tag 1:

  • Was versteht man unter Trauma und wie grenzt es sich von einem belastenden Ereignis ab?
  • Was passiert während eines traumatischen Ereignisses im Gehirn?
  • Was bedeuten die hirnphysiologischen Prozesse für die weitere Verarbeitung des Geschehens?
  • Wie wirkt sich eine Traumatisierung auf das Individuum und auf das System aus?
  • Welche Traumafolgen können auftreten?
  • Trauma und psychiatrische Diagnosen

Inhalte Tag 2:

  • Gestaltung des Beziehungsraums
  • Der sichere Ort
  • Dissoziationsstopp und Methoden zur Reorientierung
  • Visualisierungsübungen – Der gute innere Ort
  • Trauma und Körper – Körperübungen

Methoden:

  • Vortrag, Kleingruppenarbeit, Übungen

Termine:

Montag, 05. September 2022 und Dienstag, 06. September 2022, jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr.
 

Zielgruppe:

Pädagogische Fachkräfte, die in der Beratung oder Betreuung mit traumatisierten Erwachsenen arbeiten.

Ort:

KDA
Gartenstraße 20
24103 Kiel

Kosten:

240,00 € inkl. Verpflegung

Referentin:

Sabine Müller (Dipl. Pädagogin, systemische Traumapädagogin/Traumafachberaterin, Teamleiterin Ambulant Betreutes Wohnen Ost und Tagesstätte Chance Elisee im KIELER FENSTER e.V.)

Anmeldung

Anmeldungen bis zum 08. August 2022 über das folgende Formular.

    Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung

    Einführung in die Traumapädagogik – Theoretische Grundlagen und Methoden

    Montag, 05. September und Dienstag, 06. September, jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr
    an.


    PERSÖNLICHE DATEN


    RECHNUNGSADRESSE


    DATENSCHUTZHINWEIS

    Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Teilnahme an dieser Fortbildung erhoben, verarbeitet und genutzt.
    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



    RÜCKTRITT & KÜNDIGUNG

    Bei einem Rücktritt nach Anmeldeschluss der Veranstaltung müssen wir 50 %, bei einem Rücktritt ab drei Tage vor Veranstaltungsbeginn müssen wir 100 % des Teilnehmerbetrages in Rechnung stellen, sofern kein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird. Das Auswahlrecht über den Ersatz-teilnehmer/in steht dem Veranstalter zu.

    Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.